Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung am 9. März 2015 haben die anwesenden Mitglieder den bisherigen 2. Vorsitzenden Gernot Winter mit großer Mehrheit zum Ortsvorsitzenden gewählt. Er übernimmt das Amt von Andreas Poser, der nicht mehr zur Kandidatur antrat. Winter dankte in seiner Antrittsrede seinem Vorgänger für fast 20 Jahre ehrenamtliche Arbeit im Ortsverband, richtete seinen Blick aber auch nach vorne und lud alle zur Mitarbeit ein. Der Bürgermeisterwahlkampf 2013/14, der den Ortsverband vor eine Zerreißprobe stellte, sei längst um; es gelte nun, den Ortsverband wieder in ruhigeres Fahrwasser zu bringen, indem man sich auf gemeinsame Werte besinne. Dies gelinge aber nur, wenn man geschlossen in die Zukunft gehe und miteinander an ihr arbeite, so Winter.

Weiterlesen …

Info-Stand „Hände weg vom Radweg“

Am Frühlingsmarkt hatten wir nicht nur unseren obligatorischen Schwarzbierstand, sondern engagierten uns auch am Info-Stand „Hände weg vom Radweg“.

Weiterlesen …